Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
JESUS is LOVE - Forum

Denn so sehr hat Gott die Welt geliebt, dass er seinen einzigen Sohn gab, damit jeder, der an ihn glaubt, nicht verloren gehe, sondern ewiges Leben habe.  Johannes 3,16

WILLKOMMEN zum "JESUS is LOVE" - Forum

in Ergänzung zum Weblog ==>  http://nightstop.net.ms

Url dieses Forums (für Deine Bookmarks) ==>  http://92366.homepagemodules.de

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 146 mal aufgerufen
 Fragen und Antworten
nora Offline




Beiträge: 571

20.03.2007 09:08
Hat jeder Gläubige "seinen" besonderen Schutzengel? antworten

Der Schutzengel der Gläubigen


Ob einzelnen Gläubigen besondere Engel zum Schutz gegeben sind, wage ich nicht zu entscheiden. Wenn Daniel von einem Engel der Perser und Griechen redet, so deutet er an, daß den Reichen und Provinzen gewisse Engel, gleichsam als Vorgesetzte, bestimmt sind. Auch Christus deutet, wenn er sagt, daß die Engel der Kinder immer das Antlitz des Vaters sehen, an, daß deren Wohl gewissen Engeln anvertraut ist. Aber ich weiß nicht, ob man daraus schließen darf, daß jeder Mensch seinen Engel hat. Als sicher dürfen wir dagegen annehmen, daß unser Heil nicht bloß einem Engel am Herzen liegt, sondern daß alle gleichmäßig um unser Wohl besorgt sind. Denn von allen Engeln wird zugleich gesagt, daß sie sich freuen über einen Sünder, der Buße tut. Auch wird von mehreren Engeln gesagt, daß sie die Seele des Lazarus in Abrahams Schoß trugen. Und nicht ohne Grund zeigt Elisa seinem Diener so viele feurige Wagen, die doch hauptsächlich für ihn bestimmt waren. Noch deutlicher erscheint die Stelle Apostelgeschichte 12,15. Als Petrus, aus dem Kerker gerettet, an die Türe des Hauses geklopft hatte, wo die Brüder versammelt waren, sagten sie, es sei sein Engel. Dies schien ihnen in den Sinn gekommen zu sein, weil sie der allgemeinen Meinung folgten. Doch läßt sich hierauf erwidern, daß damit nicht gesagt sein müsse, daß dieser Engel der ständige Hüter Petri gewesen sei; es konnte ja auch ein Engel gewesen sein, dem der Herr in diesem Fall den Schutz des Petrus aufgetragen hatte.

Es lohnt aber auch nicht der Mühe, darüber ängstlich nachzusinnen, was zu wissen uns doch wenig nützen kann. Wenn es jemandem nicht genügt, daß das ganze himmlische Heer für unser Heil wacht, so sehe ich nicht ein, was er davon hat, zu wissen, daß einem jeden sein besonderer Engel zugeordnet ist. Wenn aber viele die Obhut, die Gott uns zuteil werden läßt, auf einen einzigen Engel beschränken, tun sie sich selbst und allen Gläubigen großes Unrecht. Nicht umsonst sind uns jene hilfreichen Scharen verheißen, von denen wir uns beschirmt und umgeben wissen und daher um so mutiger kämpfen sollen.


Johannes Calvin (1509-1564)
---------------------------

============
~nora~
"Ich singe dir mit Herz und Mund,
Herr, meines Herzens Lust;
ich sing und mach auf Erden kund,
was mir von dir bewußt
(..)" v. Paul Gerhardt
Galater 5,1: "Für die Freiheit hat uns Christus befreit; so stehet nun fest und lasset euch nicht wieder in ein Joch der Knechtschaft spannen!"
http://nightstop.net.ms

Tägliche Inspiration: http://flingk.com/c0qqv56

 Sprung  
JESUS is LOVE - Forum

Bei Fragen und Unklarheiten, welche nicht im Forum (siehe den Link FAQ) behandelt sind,  kontaktieren Sie bitte den Moderator (nora) mit der Funktion "private Email" schreiben.

Tipp: Wenn Du gerne Dein "eigenes Bild" (75px x 65px) für das Forum hochladen willst, aber keinen eigenen Speicherplatz hast, kannst Du diese kostenlose Möglichkeit nutzen ==> Bilder hochladen

Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen