Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
JESUS is LOVE - Forum

Denn so sehr hat Gott die Welt geliebt, dass er seinen einzigen Sohn gab, damit jeder, der an ihn glaubt, nicht verloren gehe, sondern ewiges Leben habe.  Johannes 3,16

WILLKOMMEN zum "JESUS is LOVE" - Forum

in Ergänzung zum Weblog ==>  http://nightstop.net.ms

Url dieses Forums (für Deine Bookmarks) ==>  http://92366.homepagemodules.de

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 142 mal aufgerufen
 Das "Abenteuer" BIBEL
nora Offline




Beiträge: 571

14.04.2007 14:41
Das Wichtigste antworten

Das Wichtigste:

Um das Wichtigste zu erkennen, muss man die Bibel lesen. Wir leben in der Zeit der Gehirnwäsche durch Fernsehen, Werbung, gelenkte Pressemitteilungen, Zeitgeist, okkulte Unterwanderung der Gesellschaft, Sekten und Mischmasch-Predigten vieler Kirchen, Freikirchen und religiöser Gruppen. In unseren letzten Tagen ist eine tiefe Kenntnis vom Wort Gottes wichtiger als je zuvor (Hos 4.6, Joh 8. 31-32, Joh 8.51, Eph 4.14, 1Tim 4.16, Off 3.10). Persönliches ehrliches Bibellesen führt uns zu Christus (Joh 5.39), der selbst die Wahrheit ist (Joh 14.6), und uns durch dieses irdische leidvolle Leben (Jammertal) in seine Herrlichkeit bringen wird (Joh 12.32). Das regelmäßige eigene Bibellesen sollte meiner Meinung nach täglich sein. Man sollte versuchen alle 1-2 Jahre die gesamte Bibel durchzulesen und in dieser Zeit zusätzlich das Neue Testament 2mal zu lesen. Das Bibellesen sollte man alleine und ohne Auslegungsliteratur durchführen, damit man das Wort Gottes nicht durch eine gefärbte Brille betrachtet.

Durch unbiblische Lehren
(Irrlehren) und durch Sünde versucht der Teufel die Christen von Jesus wegzubringen. Trotz solcher Verführungen steht jeder Christ einzeln vor Gott (Rö 14.10-12, 2Kor 5.10) und trägt die Verantwortung dafür, dass er alles prüfen muss, was ihm gesagt wird (1Thess 5.21). Grundlage für Glauben, Leben, Leiden und Lehre eines jeden echten Christen ist allein das Wort Gottes. Jede andere Quelle, wie z.B. Professorenmeinungen, der Rat von Kirchenführern oder Bibelschullehrern, Gemeindeverständnisse, Glaubensbekenntnisse, Gemeindelehrschriften, Gemeindeverfassungen, andere außerbiblische Schriften, sämtliche Auslegungsliteratur, Dogmen, sowie Kommentarzeilen - Überschriften und Apokryphen in Bibeln, beruhen auf Menschenweisheit und sind damit für Christen nicht verbindlich (Off 22.18-19). Gott hat uns zusätzlich zur inspirierten Heiligen Schrift keine weitere Schrift gegeben, welche für Christen einen absolut verbindlichen Charakter hat. Solche weiteren Schriften menschlichen Ursprungs beschreiben nur einen Teil biblischer Lehre und sind daher nie ganz vollständig (Off 22.19). Zusätzlich können diese Zusatzschriften von den Führern der verschiedenen religiösen Gruppen, nach eigenem Belieben, ergänzt bzw. abgeändert werden. Deswegen weigern sich Christen solche zusätzlichen Schriften als verbindlich anzuerkennen. Verbindlich ist seit 2000 Jahren - und bleibt es auch in Zukunft - allein Gottes Wort.

Bibelstellen, welche die Wichtigkeit des Bibellesens verdeutlichen: 5M 6.4-25, 5M 12.32, 5M 13.1-6, 5M 32.44-47, Jos 1.8-9, Jos 23.1-16, 2Sam 22.31, 1Kö 9.6-7, Ps 1.1-3, Ps 119.1-176 (besonders Vers 9+105+114+158), Ps 130.5, Spr 3.5-8, Spr 19.16, Spr 28.9, Jes 5.13, Jes 40.8, Jes 42.4, Jer 11.3, Jer 15.16, Hos 4.6, Mt 4.4, Mt 13.18-23, Mt 24.35, Lk 10.38-42, Lk 11.28, Joh 8.31-32, Joh 8.51, Joh 17.17, Apg 2.42, Apg 20.32, Rö 6.17, Eph 5.26, Eph 6.17, 2Thess 2.15, 1Tim 4.16, 2Tim 3.16, 1Pe 1.23-25, Heb 2.1, Heb 4.12, 1Joh 2.5, u.a.

Ergebnis: Ohne eigenes, beständiges, ehrliches Bibellesen haben wir kein Licht (Durchblick) auf unserem Weg und tappen in der Finsternis (Ps 119.105). Mangelhaftes Bibellesen ist die Wurzel der meisten Probleme (Hos 4.6).

Ps 119.105: „Dein Wort ist Leuchte meinem Fuße und Licht für meinen Pfad.“

Hos 4.6: „Mein Volk wird vertilgt aus Mangel an Erkenntnis.“



(Zitat aus "Wenn ihr in meinem Worte bleibet" Ausg. 2006)

============
~nora~
"Ich singe dir mit Herz und Mund,
Herr, meines Herzens Lust;
ich sing und mach auf Erden kund,
was mir von dir bewußt
(..)" v. Paul Gerhardt
Galater 5,1: "Für die Freiheit hat uns Christus befreit; so stehet nun fest und lasset euch nicht wieder in ein Joch der Knechtschaft spannen!"
http://nightstop.net.ms

Tägliche Inspiration: http://flingk.com/c0qqv56

 Sprung  
JESUS is LOVE - Forum

Bei Fragen und Unklarheiten, welche nicht im Forum (siehe den Link FAQ) behandelt sind,  kontaktieren Sie bitte den Moderator (nora) mit der Funktion "private Email" schreiben.

Tipp: Wenn Du gerne Dein "eigenes Bild" (75px x 65px) für das Forum hochladen willst, aber keinen eigenen Speicherplatz hast, kannst Du diese kostenlose Möglichkeit nutzen ==> Bilder hochladen

Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen