Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
JESUS is LOVE - Forum

Denn so sehr hat Gott die Welt geliebt, dass er seinen einzigen Sohn gab, damit jeder, der an ihn glaubt, nicht verloren gehe, sondern ewiges Leben habe.  Johannes 3,16

WILLKOMMEN zum "JESUS is LOVE" - Forum

in Ergänzung zum Weblog ==>  http://nightstop.net.ms

Url dieses Forums (für Deine Bookmarks) ==>  http://92366.homepagemodules.de

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 434 mal aufgerufen
 Islam
nora Offline




Beiträge: 571

16.03.2007 18:15
Muslime werden durch Träume zum Christsein geführt antworten
Phänomen: Muslime werden durch Träume zum Christsein geführt



In der letzten Zeit häufen sich Berichte von Muslimen, die durch Träume zum Christsein geführt worden sind.

So heißt es in einem Bericht, dass ein Sohn eines Moscheevorstehers im Traum einen weißgekleideten Mann mit einem grünen Buch sah, dssen Titel aber nicht Koran, sondern Injil (Evangelium) lautete.

Der Mann wurde später Christ.


Ein Massenphänomen scheinen diese „evangelistischen“ Träume nicht zu sein, dennoch sind sie weiter verbreitet, als man denkt.

Alteingesessene Missionsgemeinschaften, die befragt wurden, schilderten u.a.:

So berichtete Dr. Michael Hausin von der „Hilfsaktion Märtyrerkirche“ (HMK) von einigen Fällen aus dem Sudan, Pakistan, Syrien und dem Libanon.

Dem Pressesprecher der „Deutschen Missionsgesellschaft“ (DMG), Theo Volland, sind diese Phänomene auch geläufig.

Er wies jedoch darauf hin, dass solche „evangelischen“ Träume im gesamten Heidentum immer wieder vorkämen.

Kurt Johansen ist der Europa-Direktor des Satellitenfernsehens SAT 7.

Es strahlt spezielle evangelistische Sendungen für den Nahen Osten aus und wird in etwa 5 Millionen arabischen Haushaltungen pro Tag eingeschaltet.

Er bestätigte dass SAT-7 verhältnismäßig viele Briefe und Anrufe von Muslimen bekomme, in denen von solchen Traumhinweisen berichtet wird.

Dabei geht es immer darum, dass die im Schlaf Angesprochenen den Fingerzeig bekämen, Christen aufzusuchen oder in der Bibel zu lesen.

Sehr selten würden allein die Träume Bekehrungen bewirken.

Auch dem Missionar Rüdiger Nöh von der „Vereinigten Kamerun und Tchad-Mission sind solche Hinweise gut bekannt, obwohl er selbst mit solchen Phänomenen noch nicht konfrontiert wurde.

Aber er wisse von Kollegen einer konservativ-evangelikalen US-Mission , dass diese sogar um „evangelische“ Träume für Muslime beteten.

Missionar Matthias Knödler vom „Orientdienst“ der unter deutschen Muslimen arbeitet, sind die Traum-Phänomen auch geläufig, er warnt aber davor, diese über zu bewerten.

----------------

============
~nora~
"Ich singe dir mit Herz und Mund,
Herr, meines Herzens Lust;
ich sing und mach auf Erden kund,
was mir von dir bewußt
(..)" v. Paul Gerhardt
Galater 5,1: "Für die Freiheit hat uns Christus befreit; so stehet nun fest und lasset euch nicht wieder in ein Joch der Knechtschaft spannen!"
http://nightstop.net.ms

Tägliche Inspiration: http://flingk.com/c0qqv56

 Sprung  
JESUS is LOVE - Forum

Bei Fragen und Unklarheiten, welche nicht im Forum (siehe den Link FAQ) behandelt sind,  kontaktieren Sie bitte den Moderator (nora) mit der Funktion "private Email" schreiben.

Tipp: Wenn Du gerne Dein "eigenes Bild" (75px x 65px) für das Forum hochladen willst, aber keinen eigenen Speicherplatz hast, kannst Du diese kostenlose Möglichkeit nutzen ==> Bilder hochladen

Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen