Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
JESUS is LOVE - Forum

Denn so sehr hat Gott die Welt geliebt, dass er seinen einzigen Sohn gab, damit jeder, der an ihn glaubt, nicht verloren gehe, sondern ewiges Leben habe.  Johannes 3,16

WILLKOMMEN zum "JESUS is LOVE" - Forum

in Ergänzung zum Weblog ==>  http://nightstop.net.ms

Url dieses Forums (für Deine Bookmarks) ==>  http://92366.homepagemodules.de

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 174 mal aufgerufen
 Evangelisation
nora Offline




Beiträge: 571

17.04.2007 13:33
DU bist gemeint... antworten

... Von den Eroberungen Alexanders des Grossen wird Folgendes berichtet: Immer, wenn er eine feindliche Stadt belagerte, steckte er vor den Toren dieser Stadt eine brennende Fackel in den Boden. Dies bedeutete, dass dem Gnade gewährt und das Leben geschenkt wurde, der zu ihm kam, solange die Fackel brannte. War sie abgebrannt, traf alle andern bei der Erstürmung der Stadt unnachsichtige Rache durch das Schwert des Gerichts.
Deine Lebensfackel brennt noch. Wie lange noch, das weisst du nicht. Ein unerwarteter Sturmwind kann sie im Nu ausblasen. Auch die Lebensfackel eines Alexander erlosch verhältnismässig früh. Darum denke daran, dass einer da ist, der dir heute noch Gnade und Leben anbietet! Was morgen sein wird, entzieht sich deiner Kenntnis. Heute bietet dir Gott noch Gnade an in seinem Sohn Jesus Christus, der auch für dich am Kreuz von Golgatha starb. Darum ruft dir der Heilige Geist zu: «Heute, wenn ihr seine Stimme hört, verhärtet eure Herzen nicht ... » (Hebräer 3,7.8); denn: «Es ist furchtbar, in die Hände des lebendigen Gottes zu fallen» (Hebräer 10,31) ...


aus dem gleichnamigen Buch von Friedhelm König

200 Seiten, Taschenbuch,
Preis: € 2.00
erhältlich bei http://beroea.ch

Kurzinfo:
In diesem Buch wird das Evangelium von Jesus Christus spannend und aktuell weitergegeben. Mit unbestechlicher Prägnanz wird hier die gern übersehene Frage nach der Ewigkeit gestellt. Es ist die Frage, ob Jesus Christus auch mein Retter und Herr ist. Mit Spannung liest man Geschichte um Geschichte. Dieses Buch ist nicht nur jungen und alten Lesern zu empfehlen, sondern auch allen, die eine gute und sachgemässe Illustration zu einem Bibelwort suchen.

============
~nora~
"Ich singe dir mit Herz und Mund,
Herr, meines Herzens Lust;
ich sing und mach auf Erden kund,
was mir von dir bewußt
(..)" v. Paul Gerhardt
Galater 5,1: "Für die Freiheit hat uns Christus befreit; so stehet nun fest und lasset euch nicht wieder in ein Joch der Knechtschaft spannen!"
http://nightstop.net.ms

Tägliche Inspiration: http://flingk.com/c0qqv56

Sünde »»
 Sprung  
JESUS is LOVE - Forum

Bei Fragen und Unklarheiten, welche nicht im Forum (siehe den Link FAQ) behandelt sind,  kontaktieren Sie bitte den Moderator (nora) mit der Funktion "private Email" schreiben.

Tipp: Wenn Du gerne Dein "eigenes Bild" (75px x 65px) für das Forum hochladen willst, aber keinen eigenen Speicherplatz hast, kannst Du diese kostenlose Möglichkeit nutzen ==> Bilder hochladen

Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen